Donnerstag, 27. August 2015

[Rezi] Don´t worry be grumpy

Don't Worry, Be Grumpy: Inspiring Stories for Making the Most of Each Moment by Brahm, Ajahn (2014) PaperbackErstmal muss ich mich entschuldigen, dass ich in letzter Zeit so wenig poste. Aber ich schaff es grade einfach nicht. Außerdem lese ich so viele Bücher gleichzeitig, dass ich kaum eines beende (siehe Juli: nur eines! Schande! ;-). 

Aber jetzt möchte ich euch unbedingt Ajahn Brahm vorstellen. Ich habe zu seinem ersten Buch, das auf deutsch erschienen ist, eine Leserunde mit meinen Freundinnen ins Leben gerufen, weil er einfach so toll ist! Ich bin total begeistert! 

Ajahn Brahm ist Brite und buddhistischer Mönch. In seinen Bücher oder auch Videos gibt er spielerisch, witzig, nachdenklich und berührend Geschichten über das Leben weiter. Es macht Spaß, ihm zuzuhören und die Geschichten zu lesen. Man muss nicht unbedingt Buddhist sein oder werden (ich bin katholisch), um das zu mögen. Traut euch, schaut rein und freut euch des Lebens!!!

Das Buch heißt auf deutsch übrigens: "Der Elefant, der das Glück vergaß" 16,99 €

Don't Worry, Be Grumpy: Inspiring Stories for Making the Most of Each Moment

Ajahn Brahm
Flexibler Einband
Erschienen bei Countryman Press, 01.01.1900
ISBN B00YDJ2SY0
Genre: Sonstiges 

Die Kuh, die weinteDie Kuh, die weinte

Ajahn Brahm , Martina Kempff Fester Einband: 240 Seiten Erschienen bei Lotos, 15.02.2006
ISBN 9783778781838
Genre: Sachbücher
15,99  €